Besuchen Sie auch die Hauptseite vom Musikverein Trachtenkapelle Kirnbach e.V.  https://musikverein-kirnbach.de

Fragen zur Ausbildung

Drucken E-Mail


Welche Instrumente kann ich über den Musikverein lernen?

Blechblasinstrumente: Trompete, Flügelhorn, Horn, Posaune, Euphonium, Tenorhorn, Bariton, Tuba
Holzblasinstrumente: Klarinette, Saxophon, Blockflöte

Wie alt muss ich sein?

Hier gibt es keine Altersbeschränkung. Sowohl Kinder als auch Erwachsene die ein Instrument lernen wollen sind bei uns willkommen. Wenn du jünger bist als 6 Jahre, dann empfehlen wir dir an einer musikalischen Früherziehung teilzunehmen. Anschließend fällt der Einstieg in den Unterricht bei dem Instrument deiner Wahl einfacher. 

Welches Instrument ist das richtige für mich?

Wenn du nicht weißt, welches Instrument du lernen möchtest, dann schau doch vorbei bei den Infotagen der der Musikschule Offenburg (Termin - online in unserem Kalender). Zusätzlich kannst du dich auch bei unserer Jugendleitung melden. Sicherlich können wir dir weiterhelfen. 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung findet unter der professionellen Leitung der Musikschule „Offenburg- Ortenau“ nach Möglichkeit in den Räumen des Musikvereins oder im Wolfacher Bahnhof als Einzel- oder Gruppenunterricht statt. Der Unterricht durch qualifizierte Lehrer ist abgestimmt auf dein Lernalter. Während der Ausbildung hast du die Möglichkeit deinen jeweiligen Leistungsstand mit den Jungmusiker-Leistungsabzeichen (kurz: JMLA) zu bestätigen. Die Inhalte und Anforderungen der Leistungsstufen Junior, Bronze, Silber und Gold sind eine stetig wachsende Herausforderung und begleiten dich von den ersten musikalischen Schritten bis hin zur solistischen, musikalischen Reife.

Welche Vorteile habe ich finanziell?

Wir möchten dich als begeisterten Musiker für unseren Verein gewinnen. Deswegen ist unsere Philosophie dich bereits während der Ausbildung zu unterstützen. Durch die Anmeldung über unseren Musikverein profitierst du von günstigeren Vereinspreisen. Wir werden dabei auch von der Stadt Wolfach bezuschusst. Zusätzlich bieten wir dir die Möglichkeit ein Instrument kostenfrei bei uns für die Ausbildung auszuleihen und übernehmen die Prüfungskosten für die Jungmusikerleistungsabzeichen.

Wie und wann kann ich mich zum Unterricht anmelden / abmelden / ummelden?

Zwei Mal im Jahr (jeweils im Ende März und Ende September) besteht die Möglichkeit sich bei der Musikschule für die verschiedenen Instrumente anzumelden, abzumelden oder für ein anderes Instrument umzumelden. Wende dich telefonisch oder per Mail an unsere Jugendleitung, wenn du dich an-, ab- oder ummelden möchtest.

  • Für deine Anmeldung benötigen wir von dir den ausgefüllten Aufnahmeantrag und die Einzugsermächtigung für dein Konto bzw. das Konto deiner Eltern.
    Das Formular kannst du hier herunterladen.

Wann kann ich im Hauptorchester mitspielen?

Das hängt von deinen Fortschritten im Unterricht ab. Am besten du sprichst diesen Schritt mit deinem Lehrer / deiner Lehrerin ab. Diese /dieser weiß am besten wann du bereit bist für das Musizieren im Hauptorchester. Bis dahin hast du die Möglichkeit im Vororchester des Musikvereins Wolfach mitzuwirken.

  • Bei uns steht die Freude an der Musik und die Kameradschaft im Vordergrund. Deswegen freuen wir uns, wenn du die Jungmusikerleistungsabzeichen Bronze, Silber oder Gold abgelegt hast, dies ist jedoch keine Voraussetzung, um bei uns in der Kapelle mitzuspielen. 

JMLA - Was ist das Junior-Abzeichen?

Das Junior-Abzeichen ist der behutsame Einstieg in die Themenvielfalt der Jungmusiker-Leistungsabzeichen und somit Fundament für die Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold. Hier sammelst du als junger Musiker erste Erfahrungen - ganz ohne Leistungsdruck. Die Prüfung besteht aus einem Praxis- und einem Theorieteil. Die Vorbereitung zur Praxis erfolgt im Unterricht. Die Vorbereitung zum Theorieteil wird vereinsintern übernommen.

Voraussetzung: 1 - 2 Jahre Unterricht
Lernfelder: Musiklehre, Übemethoden für Anfänger, Rhythmik und Gehörbildung
Praxis: Vortragsstücke und Tonleiterspiel mit dem Instrument

  • Du möchtest das Juniorabzeichen ablegen? Dann melde dich bitte rechtzeitig bei unserer Jugendleitung, damit wir besser planen können.

JMLA - Was ist die Leistungsstufe Bronze?

Jeder Jungmusiker erwirbt in zwei bis vier Jahren musikalischer Ausbildung fundierte musikalische Grundfertigkeiten und ein theoretisches Basiswissen. Die Prüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze ist eine gute Gelegenheit, die musikalische Grundstufe erfolgreich abzuschließen. Die Vorbereitung zur Praxis erfolgt im Unterricht. Die Vorbereitung zum Theorieteil findet in Kursen über die Musikschule Offenburg statt.

Voraussetzungen: 2 - 4 Jahre Unterricht
Lernfelder: Musiklehre, Übemethoden für Fortgeschrittene, Rhythmik und Gehörbildung
Praxis: Vortragsstücke, Vom-Blatt-Spiel und Tonleiterspiel

  • Du möchtest das JMLA in der Leistungsstufe Bronze erreichen? Dann melde dich bitte rechtzeitig bei unserer Jugendleitung. Termine und Anmeldefristen werden in unserem Terminplan bekannt gegeben.

JMLA - Was ist die Leistungsstufe Silber?

Auf der Silber-Stufe kristallisiert sich das Musizieren mehr und mehr zur wesentlichen Freizeitbeschäftigung heraus. Die rhythmische und spieltechnische Gewandtheit spiegelt eine langjährige Beschäftigung mit dem Instrument wieder. Für die motivierten Jungmusiker ist die Silber-Prüfung ein stolzer Lohn der geleisteten Arbeit.

Voraussetzungen: 4-6 Jahre Unterricht, JMLA in Bronze
Lernfelder: Musiklehre, Üben und Lernen, Instrumentenkunde, Bläser- und Blasmusik, Rhythmik und Gehörbildung
Praxis: Vortragsstücke, Vom-Blatt-Spiel und Tonleiterspiel

  • Du möchtest das JMLA in der Leistungsstufe Silber erreichen? Dann melde dich bitte rechtzeitig bei unserer Jugendleitung. Termine und Anmeldefristen werden in unserem Terminplan bekannt gegeben.

JMLA - Was ist die Leistungsstufe Gold?

Das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Gold bestätigt jungen Talenten ihre solistisch-musikalische Reife. Mit der höchsten Auszeichnung der BDB-Bläserjugend ist ein erster Höhepunkt der musikalischen Laufbahn erreicht. Damit eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für eine tiefergehende Beschäftigung mit der Musik. Der Weg zu einer Dirigentenausbildung oder zu einer aussichtsreichen Bewerbung an einer Musikhochschule steht offen.

Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, JMLA in Silber
Lernfelder: Musiklehre, Üben und Lernen, Stilkunde und Vortragslehre, Intonationskunde, musikbezogene Akustik
Praxis: Vortragsstücke mit Klavierbegleitung, Vom-Blatt-Spiel und Tonleiterspiel

Du möchtest das JMLA in der Leistungsstufe Gold erreichen? Dann melde dich bitte rechtzeitig bei unserer Jugendleitung. Termine und Anmeldefristen werden in unserem Terminplan bekannt gegeben.

Talk to us

085 888 5555

Created jtemplate joomla templates